Zum Inhalt springenZur Suche springen

Teilprojekt B12 (Roden/Kelm)

Insulinresistenz, Diabetes und metabolische Lebererkrankungen bei akutem Myokardinfarkt

Dieses Projekt soll die Bedeutung der bei Typ-2 Diabetes typischen Insulinresistenz für den kardialen und systemischen Stoffwechsel sowie die Organkommunikation bei Patienten mit STEMI untersuchen. Diese Kooperation von Kardiologen und Diabetologen ermöglicht die konzertierte Analyse der Herzfunktion und pathogenetischer Mechanismen (Energiestoffwechsel, Entzündung), u.a. mittels Magnetresonanz. Innerhalb des SFB1116 hat das Projekt eine Schlüsselrolle zur Entdeckung von Subphänotypen, Risikostratifizierung der Patienten mit schlechterer Prognose und als Plattform zur Identifizierung von „Targets“ für diagnostische und therapeutische Interventionen.


Researchers

Dr. med. Oana-Patricia Zaharia

Clara Möser

Martin Schön

Maik Rothe M.Sc.
Verantwortlichkeit: